*
navi-oben
 
HOME
l
KONTAKT
l
AGB
l
SITEMAP
l
IMPRESSUM
   
Menu
Home Home
NEU: Sehen ohne Augen NEU: Sehen ohne Augen
Idiolektik-Eigensprach Idiolektik-Eigensprach
Portrait Portrait
Beruflicher Werdegang Beruflicher Werdegang
Eidgenössisches Diplom Eidgenössisches Diplom
News News
Patienten - Informationen Patienten - Informationen
Allgemeine Informationen Allgemeine Informationen
Philosophie & Ethik Philosophie & Ethik
Cranio Sacral Therapie Cranio Sacral Therapie
Zur Geschichte der Therapieform Zur Geschichte der Therapieform
Anwendung & Kontraindikationen Anwendung & Kontraindikationen
Cranio Sacrale Integration CSI Cranio Sacrale Integration CSI
VIDEO Cranio Sacral Therapie VIDEO Cranio Sacral Therapie
Akupunktur (u.A. Drogenakupunkt) Akupunktur (u.A. Drogenakupunkt)
Geschichte der Akupunktur Geschichte der Akupunktur
Drogen/Akupunktur/NADA-Protokoll Drogen/Akupunktur/NADA-Protokoll
Yamamotos Schädelakupunktur Yamamotos Schädelakupunktur
Akupunktur Augenleiden Akupunktur Augenleiden
Akupunktur des 21. Jahrhunderts Akupunktur des 21. Jahrhunderts
Schmerztherapie Schmerztherapie
Pressemitteilung Pressemitteilung
Laser-Akupunktur Laser-Akupunktur
Traumazentrierte Psychotherapie Traumazentrierte Psychotherapie
EMDR EMDR
CranioAkuTraumazentriert CATZ CranioAkuTraumazentriert CATZ
Systemische Strukturaufstellung Systemische Strukturaufstellung
Weitere Therapie-Ansätze Weitere Therapie-Ansätze
Schamanisches Heilen&Begleiten Schamanisches Heilen&Begleiten
Quanten Heilung (QH) Quanten Heilung (QH)
Seminar-Infos 2017 Seminar-Infos 2017
Wundersame Begegnungen Wundersame Begegnungen
Ich und Du Ich und Du
Danke sagen Danke sagen
Der Anfang Der Anfang
Was bleibt mir jetzt noch(übrig) Was bleibt mir jetzt noch(übrig)
... und wo stehe ich? ... und wo stehe ich?
Das Wundersame der Begegnung Das Wundersame der Begegnung
Gedanken/Reflexionen Gedanken/Reflexionen
Kontakt Kontakt
Lageplan Lageplan
Anfrage Anfrage
Links Links
Sitemap Sitemap
Mein Hobby-Hundetraining HHB Mein Hobby-Hundetraining HHB
Informationen zum Hundetraining Informationen zum Hundetraining

.....  die Geschichte der alten Frau und den weissen Bohnen

 Es war einmal eine weise, alte Frau, die jeden Morgen 10 Bohnen in ihre rechte Rocktasche steckte. An diesem Tag ließ sie nach dem Frühstück eine Bohne von ihrer rechten in ihre linke, ihrem Herzen zugewenderten, Rocktasche wandern, weil es ihm so gut geschmeckt hatte und sie so dankbar dafür war. Anschließend traf sie auf dem Weg in die Stadt ihre Nachbarin und wechselte ein paar nette Worte mit ihr. Wieder nahm er eine Bohne aus seiner rechten Rocktasche und ließ sie in ihre linke hineinfallen. In der Stadt angekommen ging zu zum Altenheim und half dort bei den täglichen Arbeiten mit. Weil sie so den Anderen etwas Gutes tat, ließ sie diesmal zwei Bohnen in die linke Rocktasche gleiten. Am Abend, auf dem Nachhauseweg ging sie an blühenden Rosenbüschen vorbei, fand das Parfum so köstlich und berauschend, dass dies ihr wiederum zwei Bohnen wert war. Vor dem Zu-Bett-Gehen zählte sie die Bohnen in ihrer linken Rocktasche. Bei jeder einzelnen erinnerte sie sich an das positive Erlebnis. Glücklich schlief sie ein und das tat sie auch, wenn sie nur eine einzige Bohne in ihrer linken Rocktasche fand.
Lassen Sie sich mit etwas Musik begleiten.  "Für Ihr Ohr"
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
explore
             © design by EXPLORE
copyrigt
Naturarzt Alexandre Urbach  -  Walzenhausen/Rehetobel   -  Tel. 071 888 20 55  -  Natel 079 416 13 14  -  E-MAIL
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail